Traditionelles Kirtahutsch`n bei den Alt Rosenheimern

Bei traumhaften Wetter konnte diese Traditionsveranstaltung endlich wieder am Kupferschmiedstadl in der Happinger Au stattfinden. Alle Mitwirkenden freuten sich auf dieses Fest und es herrschte ausgelassene Stimmung. Durch die hervorragende Organisation von Jürgen Berchtold und Stefan Ertl stand dem reibungslosen Ablauf nichts im Wege. 

So konnten die überaus zahlreichen Gäste mit Kaffee, Kuchen, Kartoffelsuppe, Würstl und vor allem mit frischen Kirtanudeln bewirtet werden. Die Plattlergruppe bot dieses Jahr erstmalig Steckerlfisch an, worüber die Gäste sehr begeistert waren.

Natürlich durfte die Hutsch`n nicht fehlen. Der Andrang der kleinen und großen Gäste war so enorm, dass die Hutsch`n kaum stillstand.

Die Vereinsmusikanten Johanna Jackl, Simon Frank und Wolfgang Kupferschmied sorgten für die Musikalische Unterhaltung.

Die Schnalzergruppe zeigte ihr Können und begeisterten die Zuschauer. Mit der Ambospolka geplattelt von allen anwesenden Trachtler wurde ein Stück gelebtes Brauchtum gezeigt.

Erst in den Abendstunden verabschiedeten sich die letzten Gäste.

Bericht: 1. Schriftführerin

Fotos: M. Leingartner

Galerie

Zurück